13.10.2019

Heute wollen wir mal wieder wandern, nur eine kleine Tour ist geplant. Startpunkt soll El Pilar sein und die Tour sind wir vorher noch nicht gegangen. Nennen wir sie "Runde von El Pilar Richtung Brena Baja."

Es beginnt mit einem schmalen Weg, leicht mystisch durch den Wald. Nach den Flechten zu urteilen gibt es hier oft Wolken.

mystischer Waldweg

Nach kurzer Zeit erreichen wir den Mirador de Camino de la Faya. Bei wunderschöner Aussicht machen wir unser Picknick.

Mirador de Camino de la  Faya

Es geht immer weiter - zum Teil steil - nach unten und ich denke schon daran, dass wir das Ganze auch wieder nach oben gehen müssen.

Wir kommen an einem Refugio mit vielen spanischen Familien beim Grillen und Spielen vorbei (es ist Sonntag) und dann geht es wieder steil bergan. Wir wollen gerade starten, als wir gewarnt werden: Hier kommen gleich 8 Mountainbiker herunter. Na, da warten wir doch besser, Ich überlege noch, welche Kameraeinsteillung ich wähle, da kommen sie schon.

Mountenbikegegenverkehr

Zu spät, ich erwische nur die letzen...

Wir haben Glück mit dem Wetter. Die Wolken hängen woanders. Nach 2,5 Stunden und 6,5 km erreichen wir wieder unser Auto.